• 13.3.2020 | Weitere Informationen: In den nächsten Tagen werden spezielle Informationen veröffentlicht, z. B. zu den Praktika der Einführungsphase, zur Verschiebung der Klausurphasen und mehr.

 

  • 16.3.2020 | Wahlen (EP/Jgst.10): Info für die aktuelle Jahrgangsstufe 10/EP: Der späteste Abgabetermin für die unterschriebenen Wahlzettel ist Donnerstag, der 30.04.2020, bis 12 Uhr in Raum 1.36 (Stufenleiterbüro). Alle diesbezüglichen Informationen sowie ein Blanko-Wahlzettel werden von den Stufenleitern per Email versendet. Falls einige Schülerinnen und Schüler noch keine Emailadresse hinterlegt haben, bitte dieses umgehend nachholen! Sendet eure Emailadressen daher bitte so schnell wie möglich an eure Stufenleiter!

 

  • 16.3.2020 | Studienfahrten (QP1/Jgst. 11): Info für die Jahrgangsstufe 11/Q1: Aufgrund der derzeitigen Lage gehen wir davon aus, dass die Kursfahrten der Q1 nicht stattfinden werden.

 

  • 17.3.2020 | Studienfahrten (QP1/Jgst. 11): Aufgrund der aktuellen Lage sind die Kursfahrten in der Q1 nach den Osterferien durch die Schulleitung storniert worden. Den Eltern entstehen keine Stornokosten, die Bearbeitung durch Reiseunternehmen und Behörden wird aber ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten daher um etwas Geduld in Sachen Rückzahlung und bitten auch um Verständnis dafür, dass die Kursfahrten unter den gegebenen Umständen nicht stattfinden können.

 

 

  • 30.3.2020 | Wahlen der Grund & Leistungskurse (aktuelle EP/Jgst.10) | An alle Schüler(innen) der aktuellen Jahrgangsstufe 10 ist durch Frau Splittgerber & Frau Walminghaus eine Email verschickt worden mit Informationen und Hilfen für die Wahlen der Grund- und Leistungskurse für das kommende Schuljahr

 

  • 2.4.2020 | Klausurtermine Oberstufe: Die neuen Klausurtermine für die EP (Jgst. 10) und QP1 (Jgst. 11) für das dritte Quartal im Schuljahr 2019/2020 (Fortsetzung der ersten Klausurphase im aktuellen Halbjahr) sind online abrufbar.

 

 

| 3.4.2020 |

Wie es in der Oberstufe (nach aktuellem Stand) weitergeht:

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (EF; Stufe 10) und der Qualifikationsphase (Q1; Stufe 11), liebe Eltern,

zur Zeit geht das Ministerium für Schule und Bildung (MSB) NRW davon aus, dass der Unterricht nach den Osterferien wieder aufgenommen werden kann. Daher verändert sich in der Oberstufe auch nicht die verpflichtende Anzahl der Klausuren. Auch die Zentralen Klausuren am Ende der Einführungsphase sollen nach derzeitigem Stand zu den bislang geplanten Terminen (Haupttermine: ab 20. Mai 2020; Nachschreibtermine: ab 29. Mai 2020) stattfinden.

Da dies unsere momentane Planungsgrundlage ist, ist es zwingend erforderlich, dass wir mit dem Klausurterminplan genauso fortfahren, wie er duch die Schulschließung unterbrochen wurde. Dies bedeutet, dass direkt am Montag nach den Ferien, also am 20. April, im LK-A-Block der Q1 und im Block 11 in der EF die jeweilige Klausur stattfindet. Dies gilt auch für die Klausur in dem Kooperationskurs in Spanisch. Die Weiterführung des Klausurplans halten wir für unproblematisch, denn die Schülerinnen und Schüler wurden vor der Schulschließung auf diese Klausuren vorbereitet und auch die letzten Stunden vor der Klausur haben regulär stattgefunden. Außerdem hatten die Schülerinnen und Schüler nun noch deutlich mehr Zeit sich auf die Klausuren vorzubereiten. Ich bitte um Verständnis für diese enge Terminierung, zu der wir leider gezwungen sind. Nach heutigem Stand müssen, wie bereits erwähnt, in der Q1 immer noch in jedem (schriftlich belegten) Kurs (GK/LK) zwei Klausuren pro Halbjahr geschrieben werden und in der EF in jedem (schriftlich belegten) GK im Nebenfach eine Klausur und in den Hauptfächern zwei Klausuren pro Halbjahr. Um diese Bedingungen nach der längeren Schulschließung noch erfüllen zu können, wird sich der zweite Klausurblock daher quasi nahtlos an den ersten Klausurabschnitt anschließen müssen. Das bedeutet, dass der zweite Klausurblock bereits am 18.05.2020 beginnen wird.

Der nach den Osterferien gültige Klausurterminplan kann hier heruntergeladen werden.

Ich möchte noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Termine selbstverständlich nur dann gelten, wenn die Schulschließung zum Ende der Osterferien tatsächlich aufgehoben wird und somit der Unterricht ab Montag, den 20. April, wieder regulär stattfindet. In der Schulmail vom MSB NRW vom 3.4.2020 wurde diesbezüglich wie folgt informiert:

 

>>>>>>>>>> Beginn der SchulMail des MSB NRW >>>>>>>>>

Sehr geehrte Damen und Herren,

an diesem Wochenende beginnen die Osterferien. Und dennoch beschäftigt uns alle schon jetzt die Frage, wie es mit der Schule und dem Unterricht nach den Osterferien weitergehen wird.

Die Entscheidung darüber wird vor allem unter den Gesichtspunkten des Gesundheitsschutzes zu treffen sein. Bund und Länder haben am Mittwoch dieser Woche entschieden, dass die bundesweiten Kontaktbeschränkungen bis zum 19. April 2020 aufrechterhalten werden müssen. Welche Verhaltensregeln ab dem 20. April 2020 gelten werden und welche Auswirkungen das auf den Schulbetrieb haben wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt niemand sagen. Es ist aber beabsichtigt, Sie am 15. April 2020 über die weiteren Schritte zu informieren. Im Vordergrund werden dabei Informationen zur Ausgestaltung und zum Zeitpunkt der Wiederaufnahme des Schulbetriebes stehen.

[...]

 

Sollte das Ministerium im Laufe der Osterferien neue Regelungen bezüglich der Wiedereröffnung der Schulen oder der Anzahl der zu erbringenden Leistungsnachweise, also Klausuren, treffen, werden die Klausurterminpläne natürlich dementsprechend geändert. Deshalb auch in diesem Zusammenhang noch einmal die dringende Bitte, auf die Akualisierungen auf unserer Homepage zu achten.

Ob und welche Maßnahmen bezüglich der Leistungsbewertung am Ende der Einführungsphase oder am Ende des ersten Jahres der Qualifikationsphase und ob und welche Maßnahmen bezüglich der Versetzungsentscheidung am Ende der Einführungsphase, des Erwerbs des MSA oder der FHR nach Wiederaufnahme des Unterrichts möglich und angezeigt sind, hängt - laut des Schulministeriums NRW - vor allem vom Zeitpunkt der Wiederaufnahme des Unterrichts ab.

2020 msconews 002 xxxIch möchte an dieser Stelle auch noch auf eine spezielle Internetseite des Schulministeriums NRW verweisen. Dort werden sehr viele Fragen zum Thema "Corona und Schule" (z.B. Erledigung und Benotung von derzeit gestellten Aufgaben bzw. Hausaufgaben sowie Informationen zu Prüfungen und Abschlüssen) beantwortet und es erfolgen ständige Aktualisierungen:

Hier geht`s zur Infoseite des MSB NRW...

Wir wünschen euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Ihnen, liebe Eltern, viel Kraft, Geduld, Ausdauer und Energie in diesen unbeständigen Zeiten.


Herzliche Grüße von Alexandra Feige

 2020 wirscha 001 xxx

 2020 emailsymb 001 xxx   Frau Feige eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

2018 netzindifoe 001 xxx  MINT freundliche Schule Logo 456x196   2018 biliprof 001 xxx    2018 schuohnras 001 xxx    2018 euroschunrw 001 xxx

Schnellzugriff Sonstige
.