2018 ostubro 003 200Liebe Schülerinnen und Schüler der kommenden Einführungsphase (= kommende Jahrgangsstufe 10), liebe Eltern,

bedauerlicherweise kann die normalerweise für Anfang Dezember angesetzte Informationsveranstaltung zum Wechsel in die Oberstufe wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Dies gilt leider auch für die Hospitationstage, die wir im Januar anbieten wollten.

Die zukünftigen Stufenleiter, Frau Neumann und Herr Gräwe, haben sich gemeinsam mit mir Gedanken zu alternativen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten gemacht, die die ausfallende Informationsveranstaltung kompensieren sollen. Daher habe ich die Präsentation für die Informationsveranstaltung mit ausführlichen Erläuterungen persönlich besprochen. Diese komplett kommentierte Version können sie sich hier herunterladen und anschließend anschauen bzw. anhören:

 

.

Einige Fächer in der Oberstufe sind für viele neu und man kann sich vielleicht nicht so richtig vorstellen, was für Themen man in diesem Fächern behandelt oder was auf einen zukommt. Deshalb haben die Fachlehrkräfte Informationen zu diesen Fächern (in alphabetischer Reihenfolge) zusammengestellt, die hier heruntergeladen werden können:

 

 .

Hier ist zusätzlich der Link für die offizielle und sehr ausführliche Broschüre des Ministeriums für Schule und Bildung NRW. Wir möchten euch/Sie bitten, diese Broschüre sorgfältig durchzulesen – ihr findet/ Sie finden dort alle wichtigen allgemeinen Informationen im Detail. Das vorherige Anschauen bzw. Anhören unserer Präsentation (siehe oben) wird Ihnen bzw. euch das Verständnis der Bestimmungen sehr erleichtern.

 

 

Ich hoffe, ich konnte euch, liebe Schülerinnen und Schüler, sowie Sie, liebe Eltern, mithilfe der kommentierten Präsentation gut begleiten und unterstützen. Für Fragen zum Wechsel in die Oberstufe kontaktieren Sie mich bitte per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Ich werde alle Fragen entweder persönlich beantworten oder an die zukünftigen Stufenleiter, Frau Neumann und Herrn Gräwe, weiterleiten, die sich dann zurückmelden werden. Am besten ist es, wenn man auch eine Telefonnummer bzw. Handynummer hinterlässt, unter der man auf jeden Fall erreichbar ist.

Wir bedanken uns ganz herzlich für eure / Ihre Kooperation und für euer / Ihr Verständnis. Ich wünsche uns allen weiterhin Gesundheit, viel Kraft, Geduld und Energie für die kommende Zeit.

Herzliche Grüße von Alexandra Feige

 

 

 2020 emailsymb 001 xxx   Frau Feige eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!