Hier geht`s direkt zur Anleitung Nr. 1

 

Einstieg in Office 365

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

ab dem Schuljahr 2020/21 starten wir am GSG mit einer umfassenden Arbeitsplattform auf Office 365-Basis von Microsoft, in der LehrerInnen, Klassen und Kurse vernetzt miteinander arbeiten können.

Die Plattform ist DSGVO-konform gestaltet. Die Datenspeicherung findet in Deutschland statt. Die Schuldezernentin der Stadt Unna hat Ihre Zustimmung gegeben. Die Schulkonferenz des Geschwister-Scholl-Gymnasiums hat Office 365 als Lehrmittel für alle Schülerinnen und Schüler bestimmt.

Wir nutzen zur Kooperation und Kommunikation die im Software-Paket enthaltene chatbasierte Anwendung TEAMS, die ein Videokonferenz-Tool enthält. Manchen von Ihnen dürfte sie bereits aus dem beruflichen Kontext bekannt sein. Zusätzlich können unsere Schülerinnen und Schüler weitere Office-Anwendungen (z. B. Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook als Webversion) und einen persönlichen Cloudspeicher von 1TB über den Webzugang www.office.com nutzen. Die Office-Anwendungen können auf mobilen Geräten auch direkt installiert werden. Die Verwendung ist auf jedem Gerät mit Internetzugang über den Browser oder eine App möglich. Die Nutzung ist kostenlos.

Wir hoffen, unseren Schülerinnen und Schülern damit eine zeitgemäße digitale Ausbildung anbieten zu können – auch nach Corona. Ich bin mir sicher, dass Office 365 sowohl einen möglichen Distanz- als auch den „normalen“ Unterricht bereichern wird.

Für eine effektive Arbeit mit den neuen Medien bitten wir Sie, demnächst eine Nutzungsvereinbarung zu unterschreiben und an die jeweiligen KlassenlehrerInnen oder Beratungslehrkräfte zurückzugeben.

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Stephanie Friske
Schulleiterin