Am 19.11.2013 findet vormittags für alle Lehrerinnen und Lehrer des Geschwister-Scholl-Gymnasiums eine Lehrerfortbildung zum Umgang mit dem vor den Sommerferien eingeführten digitalen Lehr- und Lernsystem der Schule statt (pädagogischer Vormittag des Lehrerkollegiums).

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 12 (mit Ausnahme des Q1-Block 5)* dient dieser Tag als häuslicher Studientag dem selbstständigen Arbeiten, der reguläre Unterricht findet nicht statt (= unterrichtsfrei). "Studientag" bedeutet, dass der Tag ein Zuhause-Lernen-Tag ist und zum Lernen, Nacharbeiten oder Vorbereiten genutzt werden soll. Die Lehrerinnen und Lehrer können dafür auch zusätzliche Aufgaben bereitstellen (aufgeben). Nachmittags findet der zweite Teil des angekündigten Telefon-Elternsprechtags statt.

 

* Der Block 5 der Q1 schreibt an diesem Tag (Donnerstag, 19.11.) Klausur ab 11:30 Uhr.