.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Sorgeberechtigte,

der Verdachtsfall auf eine Infektion mit dem Corona-Virus hat sich bei einer Person aus der Jahrgangsstufe Q1 leider inzwischen bestätigt. Das heißt für die bereits in vorsorglicher Quarantäne befindlichen Personen aus dieser Stufe, dass sie bis zum 16.11.2020 in Quarantäne bleiben müssen. Sie werden wie gehabt im Distanzunterricht beschult, die Klausuren werden verschoben. Der Quarantänebescheid wird vom Gesundheitsamt / Ordnungsamt noch schriftlich jeder einzelnen Familie zugestellt.
Wer Symptome entwickelt, melde sich bitte beim Gesundheitsamt mit Verweis auf die Quarantänegruppe Q1 / Jgst. 11 des GSG Unna. Dann wird vom Gesundheitsamt ein Testtermin festgelegt.

Ich wünsche allen, dass sie möglichst gut durch diese Zeit kommen!

S. Friske

Schulleiterin des GSG