2021 uebsche 002 xxxAm 12. November haben Schülerinnen und Schüler der GSG-Schülervertretung jeweils fast 1500 Euro an den Förderverein des GSG und an den Verein "Aktion für Kinder in Unna e. V." als Spende übergeben. Das Geld wurde im Rahmen des von der Schülervertretung veranstalteten und vom Förderverein unterstützten Sponsorenlaufs der 5. und 6. Klassen kurz vor den Sommerferien "erlaufen".

.

2021 uebsche 001 xxx

 Foto: S. Thelen

Alle Gelder kommen den GSG-Schülerinnen und -Schülern oder hilfsbedürftigen Kindern zugute - so ist die Idee des Sponsorenlaufs. Dabei wird das Geld aufgeteilt und geht zu einem Drittel an die Schülervertretung des GSG für Projekte für die jüngeren Schülerinnen und Schüler, zu einem Drittel an den Förderverein des GSG und zu einem Drittel an einen weiteren caritativen Verein, der Kinder unterstützt. In diesem Jahr hat sich die SV für den Verein "Aktion für Kinder in Unna e. V." entschieden. Frau Busch vom "Verein der Freunde und Förderer des GSG e. V." sowie Frau Potthoff und Frau Finger vom Verein "Aktion für Kinder in Unna e. V." freuten sich sehr über die großen Spenden.

SV-Verbindungslehrer Herr Kastrup und Herr Thelen betonten, dass dies die größten Spenden seien, die bisher nach einem Sponsorenlauf am GSG weitergegeben werden konnten - die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen hatten im vergangenen Juni fast 4500 Euro mit ihrem Einsatz zusammenbekommen: "Ein großartiges Ergebnis - so viel wurde noch nie erlaufen!", staunte Herr Thelen, und Herr Kastrup freut sich über die Aufteilung der Gelder: "Mit einem Teil werden Kinder außerhalb der Schule unterstützt, mit einem Teil alle Kinder am GSG und mit einem Teil Projekte für die, die das Geld mit ihrem sportlichen Einsatz erlaufen haben". Stolz auf den gelungenen Sponsorenlauf und die Spenden sind auch die bei der Übergabe anwesenden SV-Schülerinnen und -Schüler. Sie hatten den Lauf organisiert und konnten jetzt das Geld spenden. Der Anteil, den die SV für ihre Projekte bekommen hat, soll in eine Dreifachturnstange für den Pausenhof investiert werden. Auch Schulleiterin Frau Friske und der stellvertretende Schulleiter Herr Austermann zeigten sich beeindruckt von dem tollen Ergebnis des Sponsorenlaufs und danken den Schülerinnen und Schülern der Schülervertretung, den SV-Lehrern und dem Förderverein für ihren großartigen Einsatz.

Der Verein "Aktion für Kinder in Unna" kümmert sich um Kinderarmut in Unna. Kinderarmut ist auch in Unna real, wenn auch für Außenstehende oft nicht sichtbar. Um insgesamt die gesunde und ausreichende Ernährung für bedürftige Kinder und Jugendliche in Unna zu verbessern, hilft der Verein zum Beispiel mit Zuschüssen für bedürftige Kinder, damit sie am Mittagessen in Kita und Schule teilnehmen können. Zur Förderung gesunder und ausreichender Ernährung bekommen zahlreiche Kindertagesstätten und einige Schulen zudem wöchentlich einen Obst- und Gemüsekorb, damit Kinder verschiedene Obstsorten kennenlernen können und zusätzliche Vitamine bekommen. Damit Kinder möglichst früh lernen, wie gesunde Ernährung aussehen kann, unterstützt der Verein Projekte, in denen Kinder und manchmal auch ihre Eltern mehr über gesunde Ernährung erfahren und diese auch probieren können, z. B. durch Frühstücksprojekte an Grundschulen, Kinderkochgruppen und Elternabende zur gesunden Ernährung. Ein neues Projekt sind Wasserspender für Schulen in Unna. Auch hier wollen der Verein "Aktion für Kinder in Unna", der Förderverein des GSG und die Schülervertretung des GSG zusammenarbeiten. Geplant ist, demnächst einen Trinkwasserspender im GSG aufzustellen.

Der Förderverein des GSG, eigentlich "Verein der Freunde und Förderer des GSG e. V.", bereichert durch finanzielle Unterstützung für zahlreiche besondere Veranstaltungen, Projekte und Anschaffungen das Schulleben und trägt dazu bei, dass sich die Schülerinnen und Schüler am GSG wohl fühlen.

.